startseite.png
über_die_fpl.png
bewerbung (3).png

Klick auf das Spiel!

Die Geschichte der FPL

Gegründet: 2015 (Gründer: FPL_ChaoZ & Canton1988)

 

Unsere Idee und Vorstellung war und ist, eine stabile und faire Onlineliga zu erschaffen, in der man Spaß haben, aber auch kämpferisch anspruchsvolle Rennen erleben kann. Somit haben wir die ersten 20 Fahrer für den Mittwoch gesucht und sehr schnell von der Idee der FairPlayLiga überzeugen können.

 

Über Monate und Spielversionen hinweg haben wir Regeln aufgestellt und viele Weltmeisterschaften ausgefahren, aber irgendwann bemerkt, dass die Nachfrage nach einer fairen Onlineliga doch so stark ist, das wir die FairPlayLiga erweitern müssen.

Sonntag

Februar 2018

 

Somit wurde der Sonntag als weiterer Renntag in der FairPlayLiga eingeführt. Angefangen über neue Fahrer und packende spannende Rennen bis hin zu einem aufwändigen Stream, der unseren Weg auf Youtube weiter ausbaute, war der Sonntag sehr erfolgreich. Und ist dies bis heute noch.

 

Allerdings hörte auch hier die Nachfrage nicht auf. Die FairPlayLiga wurde durch die klare Organisation und die faire Action auf der Strecke immer bekannter. Somit war eins klar: Es muss immer weiter gehen. Und es dauerte nicht lange...

Montag

April 2018

 

Und zack war der Montag integriert. Der Montag kam als weiterer Renntag hinzu und brachte neue motivierte Fahrer mit sich. Ab diesem Zeitpunkt war klar, die FairPlayLiga hat einen sehr guten Standpunkt auf der PS4 und Fahrer wollen aktiv zu uns. Und dieses Wachstum hört bis Heute nicht auf. Zudem wurde die Präsenz auf Youtube stark verbessert und als festen Bestandteil integriert. Aber es war noch lange nicht Schluss...

Dienstag

Mai 2018

 

Zu diesem Zeitpunkt kam das Thema "SIM-Racing" (Fahren unter realistischen Bedingungen = Ohne Fahrhilfen) immer mehr auf. Wer ohne Fahrhilfen fährt, erlebt das Spiel noch intensiver und man kann sich auf gleichem Niveau besser messen. Das wollten natürlich auch die Fahrer immer mehr und somit kam der Dienstag dazu.

 

Da SIM mit einem dauerhaften Fahrerfeld unter der Woche immer etwas schwierig ist, war hier schon klar, dass dieser Renntag erst aufgebaut werden muss und mit der Zeit wächst. Aber eins war auch klar: Steht der Dienstag mit Top-Fahrern, wird er vielleicht sogar "DAS Aushängeschild" der FairPlayLiga.

FPL Supercup

Juni 2018

 

Da wir immer weiter versuchten die Renntage untereinander und miteinander fahren zu lassen, überlegten wir, wie wir einen strukturierten Wettkampf entwickeln können. So wurde der Supercup geboren und erstmalig getestet, in dem 5 Fahrer aus jedem Renntag gegeneinander fahren konnten. Diese Idee kam sehr gut an und ist bis heute eine große Motivation. Und der Supercup wurde noch erweitert...

Samstag

Juni 2018

 

Kurz nach dem Supercup konnten wir aufgrund der hohen Nachfragen einen weiteren Renntag einführen. Der Samstag war offiziell in die FairPlayLiga aufgenommen. Erneut wollten motivierte Fahrer faire Rennen gegeneinander Fahren.

 

Somit konnten wir den Supercup erweitern, sodass 4 Fahrer aus den jeweiligen Renntagen antreten. Ein Wettkampf über alle Fahrer hinweg ist einer der wichtigsten Bestandteile der FairPlayLiga und wird alle 6 Wochen durchgeführt.

FPL Fast Laps

November 2018

 

Eine weitere Statistik über die Liga, die zeigt, wie schnell die Fahrer über die Renntage hinweg sind, ist für alle Fahrer sehr interessant und kann sogar noch zu weiteren Verbesserungen führen. Unsere Idee ist, für jede Strecke die TOP 3 zu zeigen, damit jeder Fahrer noch etwas mehr aus sich herausholen kann.

Grand Turismo Sport - GR3 Masters (Freitag)

November 2018

 

Das zweite Standbein wurde lange geplant und dann umgesetzt. Die FairPlayLiga erweitert sich mit Grand Turismo Sport auf der PS4. Jeden Freitag Abend um 19:30 Uhr wird hier um die Spitze gekämpft. Es muss analysiert werden, wie hoch die Nachfrage ist und ob weitere Tage durch viele Bewerbungen benötigt werden. Durch diesen zusätzlichen Schritt, ein anderes Spiel aufzunehmen, bewegt sich die FairPlayLiga "theoretisch" in Neuland, kann dies aber durch die sehr gute Organisation stemmen.

Nach anfänglichen Gehversuchen ist die Nachfrage zurzeit so groß, das über weitere Renntage nachgedacht wird.

FPL Sprintcup

November 2018

 

Damit Fahrer, die nicht ständig um den Sieg mitfahren, auch die Motivation bekommen, an einem Wettbewerb teilzunehmen und gewinnen zu können, führt die FairPlayLiga den Sprintcup ein. Hier werden aus jedem Renntag Fahrer mitfahren, die in den normalen Ligarennen unregelmäßig oder gar nicht in die Punkte kommen und dadurch vorne nicht mitkämpfen können. Der Fokus wird in dem Sprintcup komplett auf diese Fahrer gerichtet und sie können beweisen, das man sie nicht vergessen sollte. Der Sprintcup findet immer Donnerstags nach dem FPL Supercup statt und beinhaltet insgesamt 5 Renntage á 2 Rennen. Nach einem Blitz-Qualifying findet ein 25 % Rennen statt. Das Endergebnis aus diesem bildet in umgekehrter Reihenfolge das Starterfeld für das 2te 25 % Rennen. Somit müssen sich Fahrer, die vorher auf dem Podium gelandet sind, durch das Feld kämpfen. Spannung ist somit geboten.

FPL Classiccup

Dezember 2018

 

Eine gute Abwechslung ist auch, die modernen Fahrzeuge stehen zu lassen und stattdessen die alten Karossen aus der Garage zu holen. Vorgegebene Strecken und Autos bieten für die Fahrer die gleiche Herausforderung. Das Grundprinzip des Sprintcup wird hier auf den Classiccup übertragen, wobei ein Blitz Qualy und 2x 25% Rennen stattfinden. Das Fahrerfeld war aufgrund der schnellen Rückmeldung sofort gefüllt. Zurzeit wird dieses Modell als Übergangsphase und Vorbereitung auf die neue Saison benutzt.

Ligaduell Racingliga

Februar/März 2019

 

Es war nur eine Frage der Zeit bis andere Ligen einen direkten Wettstreit mit der FairPlayLiga haben möchten. Beide Ligen haben aktiv und ausführlich miteinander gesprochen und sich auf einen kleinen Wettkampf geeinigt. Regeln, Fahrzeuge etc. wurden sehr schnell festgelegt und die FairPlayLiga freut sich auf einen spannenden und fairen Wettkampf. Natürlich werden beide Rennen LIVE auf Youtube gestreamt.

Assetto Corsa - GT4 Series (Sonntag)

Februar 2019

 

Nach GT-Sport wurde der nächste Versuch ergriffen, ein weiteres Rennspiel in die FairPlayLiga aufzunehmen. Durch Erfahrungen einiger Fahrer wurde Assetto Corsa als passendes Spiel ausgesucht und direkt die Suche nach Fahrern eröffnet. Nach nicht einmal 1 Woche war das Fahrerfeld bereits bis auf wenige Plätze gefüllt. Das hat selbst die Erwartungen mehr als übertroffen. Nun muss die erste Saison (Start im Februar) zeigen, ob dieses Spiel seine Berechtigung in der FairPlayLiga hat und ob alles reibungslos läuft.

FPL Rentnercup (Ü25)

April 2019

 

Machen wir uns nichts vor. Personen, die einer normalen Arbeit nachgehen, sind im Laufe eines Spielzykluses in den meisten Fällen aufgrund der fehlenden Zeit zum Üben langsamer als die Generation Schüler. Daher haben wir einen Cup überlegt, in dem nur Personen fahren, die aufgrund der Arbeit nicht jeden Tag 6 Stunden spielen können. Nun wäre das alleine trotzdem noch recht langweilig.

Alle antretenden Fahrer müssen auf jegliche vorgefertigten Setups verzichten und wählen alle ein Standardsetup aus. Das Format ähnelt dem Sprintcup, indem zwei Rennen hintereinander gefahren werden. Durch das gewählte Reglement ist Spannung in jedem Rennen geboten.

100% Renntag

Juli 2020

 

Damit Fahrer auch die Möglichkeit haben 100% Rennen gegeneinander zu fahren, führen wir alle 2 Wochen Donnerstags diese Rennlänge durch. Die Begeisterung war direkt da und kann in naher Zukunft eventuell ausgebreitet werden.

Formel 2

August 2020

 

...

FPL Sonntag 2

November 2020

 

....